Home Spielstart

Spielstart

by the-quality

Hier bekommst du eine kleine Übersicht über die nötigsten Zusammenhänge. Alle anderen Hinweise bekommst du während des Spiels. Achte darauf.

Besserer Spieleinstieg durch einmaliges setzen der Position und frühere Kommunikation. Die Wege können sehr weit sein in der Endzeit, das gilt insbesondere wenn man erst mit dem Spiel angefangen hat und sich eventuell mit Freunden registriert. Es sind dann alle auf der Karte verstreut. Deshalb kann man EINMALIG seine Position auf der Karte beliebig wählen. Diese Funktion gibt es für alle Spieler, auch die schon länger dabei sind. Nutzt sie clever!

Dann solltest du im Menü ‘Charakter’ unbedingt deine 50 Eigenschaftspunkte (Charakterpunkte) verteilen. Je nach Gewichtung der Charaktereigenschaften wird dein Spieler in einigen Aktionen besser und in anderen schlechter werden. Du wirst im Spiel noch eine Menge Charakterpunkte sammeln die du dann wieder verteilen kannst.

Ab hier beginnt auch schon der Überlebenskampf. Gerade anfangs ist es wichtig die Ressourcen Wasser und Nahrung im Auge zu behalten. Du kannst Nahrung über die Jagd und Wasser über die Wassersuche bekommen oder beides bei den freien Händlern kaufen.

Als erstes solltest du einen Beruf erlernen oder versuchen in die Märkte zu kommen. Um einen Beruf zu erlernen benötigst du mindestens 7 Intelligenzpunkte. Du wirst auch bald feststellen, dass man einige Berufe nur mit höheren Techlevels erlernen kann. Mit einem Beruf bei dem du Ressourcen (Stein, Kunststoff, Metall, Holz) abbauen kannst, bist du zunächst sehr gut beraten.

Du solltest dich in der Anfangszeit nicht zu weit auf der Karte bewegen, da der Wasserverbrauch dabei sehr hoch ist.

 

Erste Schritte im Endzeitspiel: Willkommen in der Endzeit.
Ihr habt sicherlich schon gemerkt das gerade der Anfang hier sehr schwer ist. Darum hier ein paar Tipps :

 

Beruf: Ab 7 Intelligenz könnt Ihr einen Beruf erlernen. Für den Anfang ist Holz- oder Kunststoffsammler am sinnvollsten, da Ihr davon am meisten auf einmal tragen könnt. Als Geologe findet ihr auch ab und zu Kalisalpeter, dass lässt sich gut verkaufen.

Kupfer: Die gesammelten Ressis zu den freien Händlern bringen (Menüpunkt Karte) und verkaufen.

Sterben: Die einzige Möglichkeit in der Endzeit zu sterben, ist wenn ihr -10 Wasser oder -10 Nahrung habt.

Wasser und Nahrung: Von dem Kupfer das Ihr bei den freien Händlern für eure Ressis bekommt, könnt ihr euch Wasser und Nahrung kaufen.

Kämpfen: Beim Kämpfen verliert Ihr Energie, ab 40% seid ihr im kritischen Bereich und könnt verletzt werden. Auch die Müdigkeit ist für Sieg oder Niederlage ganz entscheidend, denn je höher die Müdigkeit um so geringer die Kampfpunkte.

Chatten: Ab 0 EP könnt ihr den Endzeitchat benutzen

Ingames: Ab 0 EP könnt Ihr Ingame Nachrichten verschicken.

Stammbeitritt: Ab 5 EP könnt Ihr einem Stamm beitreten.

Stammgründung: Ab 500 EP könnt ihr euren eigenen Stamm gründen