Home Die Artefaktschmiede

Die Artefaktschmiede

by the-quality

Um die Artefaktschmiede betreten zu können, muss man Artefaktschmied sein. Mit der Fähigkeit Diamantverarbeitung, 2000 Ausstrahlung, der Fähigkeit “Anziehungskraft” und TL9, kann man diesen Beruf erlernen. In der Schmiede kann man weisse Diamanten in grüne, blaue und rote Diamanten umwandeln. Nach etwas Forschung besteht weiterhin die Möglichkeit, Gürtel herzustellen. Für die Diamantenherstellung kann ein Artefaktschmied auch die Schmiede eines Stammkollegen benutzen. Was jedoch nicht möglich ist, ist die Herstellung von Gürteln in der Schmiede eines Stammkollegen. Man sieht zwar die erforschten Artefakte, um sie dann aber bauen zu können, bedarf es einer eigenen Schmiede.

 

Diamantherstellung:

grüner Diamant Typ: Ressource
Beschreibung: Ein funkelnder grüner Diamant
Besonderheiten: Herstellung nur in der Artefaktschmiede möglich
Kosten:
10
10

 

blauer Diamant Typ: Ressource
Beschreibung: Ein glitzernder blauer Diamant
Besonderheiten: Herstellung nur in der Artefaktschmiede möglich
Kosten:
25
10

 

roter Diamant Typ: Ressource
Beschreibung: Ein wunderschöner roter Diamant
Besonderheiten: Herstellung nur in der Artefaktschmiede möglich
Kosten:
50
5

 

 

Artefaktherstellung:

Um Artefakte herstellen zu können, musst du sie als erstes erforschen. Dazu nimmt man eine

Schriftrolle

in die rechte Hand. Wenn du alles lesen konntest, bist du die nächsten 45 min mit forschen beschäftigt. Sollte sie unlesbar oder leer sein, zerknüllst du sie und wirft sie weg oder fütterst dein Tier oder… 😉 Wenn du fertig bist, siehst du nun welches Artefakt du herstellen kannst und was es kostet. Jedes Artefakt muss nur einmal erforscht werden. Zur Zeit kann man so 5 Artefakte erforschen. Die Gürtel können nur mit Artefaktkunde getragen werden. Um einen Gürtel anzuziehen nimmt man ihn in die rechte Hand. Um ständiges “Gürtelhopping” zu vermeiden wird man die Gürtel *jeweils* nur an einer bestimmten Stelle auf der Karte wieder ausziehen können. Dies sind die sogenannten Gürtelportale

 

Gürtel der Stärke Typ: Artefakt
Nutzen: Der Gürtel der Stärke verdoppelt die Kampfpunkte.
Anforderung: Bauen: Herstellung in der Artefaktschmiede – Dauer:30min
Benutzen:
Artefaktkunde
Besonderheit: Wechsel nur an bestimmten Kartenpunkten möglich
Anforderung: keine
Stärke: 0
Verteidigung: 0
Kosten:
125
1

 

Gürtel der Erkenntnis Typ: Artefakt
Nutzen: Der Gürtel der Erkenntnis warnt seinen Träger vor Angriffen und Herausforderungen.
Anforderung: Bauen: Herstellung in der Artefaktschmiede – Dauer: 30min
Benutzen:
Artefaktkunde
Besonderheit: Wechsel nur an bestimmten Kartenpunkten möglich
Anforderung: keine
Stärke: 0
Verteidigung: 0
Kosten:
20
20
1

 

Gürtel der Tiere Typ: Artefakt
Nutzen: Der Gürtel der Tiere lässt seinen Träger die Tiere verstehen. Kein Tier wird den Träger dieses Gürtels anfallen, werden Tiere mit diesem Gürtel trainiert steigert sich die Eigenschaft um 2 Charakterpunkte.
Anforderung: Bauen: Herstellung in der Artefaktschmiede – Dauer:30min
Benutzen:
Artefaktkunde
Besonderheit: Wechsel nur an bestimmten Kartenpunkten möglich
Anforderung: keine
Stärke: 0
Verteidigung: 0
Kosten:
15
5
100
1

 

Gürtel des Handels Typ: Artefakt
Nutzen: Der Gürtel des Handels bewährt sich bei vielen Händlern. Kein Händler wird den Träger des Gürtels überfallen. Manche Händler geben Trägern des Gürtels sogar bessere Preise. Er gibt dir +5 auf das Tageslimit beim Wuchermutanten. Außerdem verdoppelt er die Wahrscheinlichkeit beim Handel zu erkennen ob der Händler Wasser verstecken will.
Anforderung: Bauen: Herstellung in der Artefaktschmiede – Dauer: 30min
Benutzen:
Artefaktkunde
Besonderheit: Wechsel nur an bestimmten Kartenpunkten möglich
Anforderung: keine
Stärke: 0
Verteidigung: 0
Kosten:
40
10
1

 

Gürtel des Oberhauptes Typ: Artefakt
Nutzen: Der Gürtel des Oberhaupts ermöglicht dem Oberhaupt eines Stammes eine bessere Lagerüberwachung außerdem verdoppelt er die Kampfpunkte bei Kämpfen um das Stammesoberhaupt. Man kann während Aktionen in die Lager schauen und die Zugriffe für Mitglieder individuell beschränken.
(Achtung: auf minimal 5 Zugriffe/Tag)
Anforderung: Bauen: Herstellung in der Artefaktschmiede – Dauer: 30min
Benutzen:
Artefaktkunde
Besonderheit: Wechsel nur an bestimmten Kartenpunkten möglich
Anforderung: keine
Stärke: 0
Verteidigung: 0
Kosten:
15
40
3
1

 

Es gibt auch Amulette, die der Artefaktjuwelier erforschen und herstellen kann. Im Moment gibt es zwei verschiedene Amulette die auch beide gleichzeitig getragen werden können. Man kann sich auch 2 mal das gleiche Amulett umhängen, je nach Art des Amuletts wird der Effekt dann verstärkt.

 

Amulett der Kreativität Typ: Artefakt
Nutzen: Verringert die Arbeitszeit für Kreativberufe wie Erfinder, Schneider und Chemiker. Ein weiteres Amulett um den Hals verringert die Zeit nicht noch weiter als 30 Minuten.
Anforderung: Bauen: Herstellung in der Artefaktschmiede – Dauer: 30min
Benutzen:
Artefaktkunde
Besonderheit: —
Anforderung: keine
Stärke: 0
Verteidigung: 0
Kosten:
1
5
25
25
60
 
 

 

Amulett des Angriffs Typ: Artefakt
Nutzen: Erhöht die Angriffsrange um +/- 5000. Kann durch das tragen von 2 Amuletten verdoppelt werden. Die im Spiel maximal mögliche Angriffsrange steigt damit auf +/- 15.000 EP bei vorhandenen 50.000 EP und 2 Amulette um den Hals. Spieler unter 3000 EP können nicht mit Hilfe des Amuletts angegriffen werden.
Anforderung: Bauen: Herstellung in der Artefaktschmiede – Dauer: 30min
Benutzen:
Artefaktkunde
Besonderheit: —
Anforderung: keine
Stärke: 0
Verteidigung: 0
Kosten:
1
10
60
30
20