Home Kampfpunkte

Kampfpunkte

by the-quality

Berechnung der Kampfpunkte

Die Kampfpunkte, im folgendem „KP“ genannt, werden aus mehreren Faktoren berechnet.
Dazu gehören:

  • CP Verteilung
  • Kampferfahrung
  • Kleiderbonus bzw. Ausstrahlungsbonus
  • Hund
  • Waffen
  • Fahrzeuge
  • Stärkegürtel

 

Die grundlegende Kampfformel lautet:

KP = (Kraft * 10) + (Dynamik * 7) + (Geschwindigkeit * 5) + (Kampferfahrung*3)+ (Hund) + (Stärkewert Kleidung*74) + (Stärke Waffe rechts*26) + (Stärke Waffe links*18) + (Fahrzeug)

 

Ausnahmen:

  • Im Stamm- und Dorfkampf zählt der Hund nicht mit.
  • Im Oberhauptskampf zählt der Hund und das Fahrzeug nicht mit, allerdings verdoppelt der “Gürtel des Oberhaupts” die KP.
  • Mit einem Stärkegürtel werden sämtliche Faktoren (inklusive Hund) der Kampfformel verdoppelt, auch im Oberhauptskampf.
  • Der Multiplikator von 74 bei der Berechnung des Kleiderbonus setzt eine Ausstrahlung von min. 500 voraus. Ist die Ausstrahlung niedriger, ist auch der Multiplikator kleiner)

In den weiteren Punkten wird auf die verschiedenen Faktoren näher eingegangen.

 

 

Kampfpunkte durch CP Verteilung

Die Basis unserer Kampfpunkte
Einige Eigenschaften, in denen die CP investiert werden, erhöhen die grundlegenden Kampfpunkte(KP) des Chars.
Folgende Werte gelten für Einzel/Stamm/Dorf/NPC-Kampf

  • 1 CP in Kraft – 10 KP
  • 1 CP in Dynamik – 7 KP
  • 1 CP in Geschwindigkeit – 5 KP

WICHTIG: Achtet darauf, dass Euer Verhältniss Int:Kraft mit der Zeit auf 1(Int):3(Kraft) gebracht wird.
Hat man deutlich mehr Kraft als Int geskillt, so ist man “zu dumm” zum Kämpfen, und verliert 1/3 bis zur 1/2 der KP.

 

Kampfpunkte durch Kampferfahrungspunkte (KEP)

Durch Siege in den verschiedenen Kämpfen, erhalten wir auch (verschiedene) „Kampferfahrungspunkte“.

Einzelkämpfe bringen Kampferfahrung(KEP)
Stammkämpfe bringen Stammkampferfahrung(SKEP)
Dorfkämpfe bringen Dorkampferfahrung(DKEP)

  • 1 KEP = 3 KP
  • 1 SKEP = 3 KP
  • 1 DKEP = 3 KP

Natürlich gilt: Kampferfahrung die ich im Stammkampf sammelte, wird nicht im Einzelkampf dazugerechnet werden, und umgekehrt 😉
Sie zählt natürlich nur in der jeweiligen Kampfart.

Die Kampferfahrung, egal welcher Art, kann auch in der Kampfarena trainiert werden.
Es empfiehlt sich für das Sammeln von Kampferfahrung, die Kampfarena den Kämpfen gegenüber zu bevorzugen.

 

Kampfpunkte durch Kleidungs- und Ausstrahlungsbonus

Die Ausstrahlung, und umso mehr die Kleidung die wir tragen, beeinflusst unsere KP ebenso.
Je höher die Ausstrahlung, umso höher der (unbekannte) Multiplikator mit den Werten der Kleidung.
Bis zu maximal 500 CP in Ausstrahlung können für einen sogenannten „Ausstrahlungsbonus“ sorgen.
Unterschätzt diesen nicht. Besonders für kleine Spieler, kann der „Ausstrahlungsbonus“ für einen gehörigen KP-Schub sorgen

 

Kampfpunkte durch Waffen

Jede Waffe hat einen Stärkewert und einen Verteidigungswert.
Je nachdem in welcher Hand Du eine Waffe hältst, wird der Stärkewert und Verteidigungswert der Waffe multipliziert und daraus die Kampfpunkte und Verteidigungspunkte der Waffe errechnet.

Die Multiplikatoren sind:

  • Rechte Hand: Stärkewert x26
  • Linke Hand: Stärkewert x18.

Beispiel:
Der Diamantensplitterwerfer hat einen Stärkewert von 2000.
Hältst Du ihn in der rechten Hand macht das:
2000 x 26 = 52.000 Kampfpunkte.

 

Verteidigungswert durch Waffen

Die Multiplikatoren sind:

  • Rechte Hand: Verteidigunswert x26
  • Linke Hand: Verteidigungswert x18.

Die Verteidigungspunkte verschaffen Dir keinen Vorteil den Kampf zu gewinnen!
Sie entscheiden nur, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist ob Du, oder der Gegner eine Fleischwunde bekommt. (Fleischwunden werden für die Railgun-Quest benötigt).

 

Fahrzeuge:

Falls Du ein Vehicle unterm Hintern hast, werden Deine KP je nach Fahrzeug erneut gepusht.
Ihr Wert an Kampfpunkten, wird einfach zur Gesamt-KP hinzuaddiert.

Hier eine Auflistung der Fahrzeuge und deren KP.

  • 2 Rad Motorbike: 250 KP
  • 3 Rad Motorbike: 500 KP
  • Hoverbike: 2.000 KP
  • Mörderschaukel: 5.000 KP
  • Transporter: 0 KP
  • Flugsegler: 7.000 KP
  • Flugbalon: 9.000 KP
  • Doppeldecker: 11.000 KP
  • Zeitraffer: 15.000 KP

 

Kampfpunkte durch Stärkegürtel

Der Stärkegürtel verdoppelt die Faktoren der KP, auch die des Hundes.
1 CP in Kraft bringt dann statt 10KP eben 20KP.
1 KEP bringt statt 3KP eben 6KP.
Der Raffer statt 15.000KP, eben 30.000KP, etc.

Erstellt durch CloudStrife